Wassersport / Schwimmschutz

Unter eindringendem Wasser leidet der Gehörgang noch mehr als das Trommelfell. Dies kann zu Entzündungen führen oder Schmerzen aufgrund des dauernden Ein- und Austretens von Wasser verursachen.

Ins Wasser springen ist gefährlich, vor allem dann, wenn der Sprung fehlerhaft oder ungewollt ist. Das Aufschlagen auf der Wasseroberfläche mit dem Ohr hat meist zur Folge, dass das Trommelfell anreisst oder sogar platzt!

Bei Extremwassersport wie Wasserskifahren, River Rafting usw. ist man immer grosser Gefahr ausgesetzt. Unter hohen Geschwindigkeiten ist ein unvorhergesehener Sturz schon fast ein Normalfall. Das Risiko, sich eine Trommelfellperforation einzufangen, ist daher sehr gross.

SaveRave-Gehörschutz eignet sich sehr gut für Wassersportarten aller Art und unterstreicht die Qualität sowie das Sicherheitsdenken von Anbietern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recent posts

Events

Bei Events gibt es heute gesetzliche Regelungen. Der Veranstalter ist verpflichtet, Gehörschutz kostenlos zur Verfügung zu stellen. Finanziert werden diese Gehörschütze meist durch Sponsoren wie…

Hotel

Reisen und Aufenthalte in Hotels – sei es beruflich oder privat – werden immer von störenden Geräuschen begleitet, von der Anreise bis zum Aufenthalt: Ein…